Christian Hunkler DeZIM-Institut

Dr. Christian Hunkler (assoziiert)


 

Dr. Christian Hunkler hat Sozialwissenschaften und Marketing in Mannheim, Utrecht und Bloomington studiert. Danach promovierte er an der Universität Mannheim zum Thema ethnische Ungleichheit beim Zugang zu dualer Ausbildung. Nach Stationen am Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik in München und der Universität Konstanz verstärkte er seit Januar 2019 die Abteilung Integration am DeZIM.

Schwerpunkte seiner aktuellen Forschung sind Integration, insbesondere die Integration von Flüchtlingen in Deutschland, ethnische sowie Geschlechterungleichheit auf dem Arbeitsmarkt und die Verwendung prozessgenerierter Datensätze („Big Data“) für sozialwissenschaftliche Forschung, wie etwa dem Zusammenhang von Alter und Produktivität.

 

Curriculum Vitae | Dr. Christian Hunkler

 

Forschungsschwerpunkte


 

  • Integration
  • Ethnische und Geschlechterungleichheiten auf dem Arbeitsmarkt
  • Verwendung prozessgenerierter „Big Data“ für sozialwissenschaftliche Forschung

 

Projekte


 

 

Zentrale Publikationen


 

  • Diehl, Claudia, Christian Hunkler, and Cornelia Kristen, Editors, 2016: Ethnische Ungleichheiten im Bildungsverlauf. Mechanismen, Befunde, Debatten. Wiesbaden: Springer
  • Hunkler, Christian, 2014: Ethnische Ungleichheit beim Zugang zu Ausbildungs­plätzen im dualen System. Wiesbaden: Springer.
  • Horr, Andreas, Hunkler, Christian, and Clemens Kroneberg, 2018: Ethnic Discrimination in the German Housing Market. A Field Experiment on the Underlying Mechanisms. Zeitschrift für Soziologie 47(2): 134-146
  • Tjaden, Jasper, and Christian Hunkler, 2017: The Optimism Trap: Migrants’ Educational Choices in Stratified Education Systems. Social Science Research (67): 213-228.
  • Hunkler, Christian, Thorsten Kneip, and Gregor Sand, 2015: Growing Old Abroad: Social and Material Deprivation among first- and second-generation migrants in Europe. p. 199-208 in Börsch-Supan, Axel, Thorsten Kneip, Howard Litwin, Michal Myck, and Guglielmo Weber (Eds.): Ageing in Europe – Supporting Policies for an Inclusive Society. Place: De Gruyter.

 

Vollständige Publikationsliste | Dr. Christian Hunkler

 


Kontakt

Abteilung Integration

E-Mail: hunkler@dezim-institut.de
Tel.: +49 (0) 30-206 78 468

Leitungsstab

Dr. Noa K. Ha, Nachwuchsförderung & Community Outreach
Olga Böhm, Forschungsvernetzung & Management der DeZIM-Forschungsgemeinschaft
Pascal Dengler, Forschungsplanung & Qualitätssicherung
Daniel Bax, Leiter Stabsstelle Kommunikation & Wissenstransfer, Pressesprecher
Julia Jorch, Leiterin Stabsstelle Kommunikation & Wissenstransfer, Pressesprecherin (in Elternzeit)
Nelly Holjewilken, Kommunikation & Wissenstransfer
Adam Hoffmann, Kommunikation & Wissenstransfer

Wissenschaftliche Mitarbeitende

Susanne Bartig, Abt. Integration
Steffen Beigang, Abt. Konsens & Konflikt
Dimitra Dermitzaki, Abt. Konflikt & Konsens
Dr. Franck Düvell, Senior Researcher
Dr. Kathleen Heft, Abt. Konsens & Konflikt
Roland Hosner, Abt. Migration
Chaghaf Howayek, Abt. Migration
Dorina Kalkum, Abt. Integration
Samir Khalil, Abt. Integration
Dr. Olaf Kleist, Abt. Konsens & Konflikt
Lara Kronenbitter, Abt. Integration
Linda Maciejewski, Abt. Integration
Bahar Oghalai, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Nora Ratzmann, Fellow Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Tiara Roxanne, Abt. Integration
Dr. David Schiefer, Abt. Migration
Mara Simon, Abt. Konsens & Konflikt
Moritz Sommer, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Elias Steinhilper, Abt. Konsens & Konflikt
Edward Omeni, Abt. Integration
Ruta Yemane, Abt. Konsens und Konflikt