Linda Maciejewski


 

Linda Maciejewski ist Soziologin und Kriminologin. Sie hat Soziologie mit dem Schwerpunkt Bevölkerung, Migration und Integration an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und Leeds Beckett University studiert. Ihren Master hat sie in dem Studiengang „Präventive Soziale Arbeit“ mit dem Schwerpunkt in Kriminologie und Kriminalprävention absolviert.  Seit Juni 2020 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am DeZIM in der Abteilung Integration tätig. Darüber hinaus hat sie als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für empirische Sozialforschung an der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel gearbeitet.

 

Curriculum Vitae |  Linda Maciejewski

 

Projekte


 

 


Kontakt

Abt. Integration

E-Mail: maciejewski@dezim-institut.de
Tel.: +49 (0) 30-206 78 468

Leitungsstab

Dr. Noa K. Ha, Nachwuchsförderung & Community Outreach
Olga Böhm, Forschungsvernetzung & Management der DeZIM-Forschungsgemeinschaft
Pascal Dengler, Forschungsplanung & Qualitätssicherung
Daniel Bax, Leiter Stabsstelle Kommunikation & Wissenstransfer, Pressesprecher
Julia Jorch, Leiterin Stabsstelle Kommunikation & Wissenstransfer, Pressesprecherin (in Elternzeit)
Nelly Holjewilken, Kommunikation & Wissenstransfer
Adam Hoffmann, Kommunikation & Wissenstransfer

Wissenschaftliche Mitarbeitende

Susanne Bartig, Abt. Integration
Steffen Beigang, Abt. Konsens & Konflikt
Dimitra Dermitzaki, Abt. Konflikt & Konsens
Dr. Franck Düvell, Senior Researcher
Dr. Kathleen Heft, Abt. Konsens & Konflikt
Roland Hosner, Abt. Migration
Chaghaf Howayek, Abt. Migration
Dorina Kalkum, Abt. Integration
Samir Khalil, Abt. Integration
Dr. Olaf Kleist, Abt. Konsens & Konflikt
Lara Kronenbitter, Abt. Konsens & Konflikt
Linda Maciejewski, Abt. Integration
Bahar Oghalai, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Nora Ratzmann, Fellow Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Tiara Roxanne, Abt. Integration
Dr. David Schiefer, Abt. Migration
Mara Simon, Abt. Konsens & Konflikt
Moritz Sommer, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Elias Steinhilper, Abt. Konsens & Konflikt
Dr. Edward Omeni, Abt. Integration
Ruta Yemane, Abt. Konsens und Konflikt