DeZIM-Forschungsgemeinschaft Prof. Dr. Andreas Zick

Prof. Dr. Andreas Zick


 

Prof. Dr. Andreas Zick ist Sozialpsychologe. Seit 2013 leitet er das Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) an der Universität Bielefeld. Seit 2008 lehrt er als Professor für Sozialisation und Konfliktforschung an der Universität Bielefeld. Zick forscht zu. Das IKG erforscht in interdisziplinären Forschungsgruppen die Grundlagen, Phänomene und Wirkungen von innergesellschaftlichen Konflikten, Menschenfeindlichkeit und Vorurteilen, Diskriminierung und Gewalt. Dazu gehört auch die Prävention bei Extremismus und Radikalisierung. 2016 erhielt er den Communicator-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft. 

Prof. Dr. Andreas Zick vertritt das Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) in der DeZIM-Forschungsgemeinschaft. 


Prof. Dr. Andreas Zick
Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG)
Universität Bielefeld 
Universitätsstraße 25 
33615 Bielefeld
Webseite

Vernetzungsstelle: 
Benjamin Zeibig 
Mail: benjamin.zeibig@uni-bielefeld.de
Tel: 0521 106 3384
Webseite