Sara Djahim war Referentin für Community Outreach & Zivilgesellschaft am DeZIM-Institut. Sie hat International Development Studies (M.A.) an der Philipps-Universität in Marburg studiert. Zuletzt hat Sara Djahim als Referentin Öffentlichkeitsarbeit und politische Grundsatzfragen bzw. als Referentin der Geschäftsführung und des Vorstands beim Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen e.V. gearbeitet. Davor war sie Projektreferentin beim Paritätischen Wohlfahrtsverband – Gesamtverband e.V. in Berlin und beim Dachverband der Migrantinnenorganisationen (DaMigra) e.V. in Köln.

Sara Djahim ist Mitglied im Beirat von korientation e.V. und des Leadership Teams von Transatlantic Migrant Democracy Dialogue, einem Netzwerk von europäischen und US-amerikanischen Migrant*innenorganisationen.