Stellenangebote des DeZIM-Instituts


 

PR/11/20.

 

Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. mit Sitz in Berlin sucht für die Durchführung des Projekts „DeZIM-Rassismusmonitoring“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt (im Umfang von 100%, E14 TVöD (Bund)) eine/einen

Koordination des DeZIM-Rassismusmonitoring (m/w/d/k.A.)

Alle relevanten Informationen entnehmen Sie bitte der hinterlegten PDF-Datei.

Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2022 befristet. Bei der Stelle ist eine Besetzung in Vollzeit vorgesehen, jedoch ist auch ein Teilzeitmodell möglich. Die Vergütung erfolgt je nach Eignung voraussichtlich nach der Entgeltgruppe E14 TVöD(Bund).

Bitte reichen Sie bis zum 6. August 2020  Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (in einer PDF-Datei) unter bewerbung@dezim-institut.de  mit der Nennung der Kennziffer PR/11/20  ein. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am Mittwoch, den 12. August bzw. Freitag, den 14. August 2020 statt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Noa Ha (bewerbung@dezim-institut.de).

 


 

PR/12/20.

 

Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. mit Sitz in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (im Umfang von 100%, E7 TVöD (Bund)) eine/einen

Mitarbeiter*in (m/w/d/k.A.) für das Sekretariat 

Alle relevanten Informationen entnehmen Sie bitte der hinterlegten PDF-Datei.

Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2022 befristet. Bei der Stelle ist eine Besetzung in Vollzeit vorgesehen, jedoch ist auch ein Teilzeitmodell möglich. Die Vergütung erfolgt je nach Eignung voraussichtlich nach der Entgeltgruppe E7 TVöD (Bund).

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und senden Sie diese bis zum 09. August 2020  in elektronischer Form in einer PDF-Datei an folgende Adresse: bewerbung@dezim-institut.de unter Nennung der Kennziffer PR/12/20.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Volker Knoll-Hoyer (bewerbung@dezim-institut.de).

 

 


 

PR/13/20 

 

Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. mit Sitz in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (im Umfang von 100%, E13 TVöD (Bund)) eine/einen 

Publikationsmanager*in (m/w/d/k.A.) 

Alle relevanten Informationen entnehmen Sie bitte der hinterlegten PDF-Datei.

Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2022 befristet. Bei der Stelle ist eine Besetzung in Vollzeit vorgesehen, jedoch ist auch ein Teilzeitmodell möglich. Die Vergütung erfolgt je nach Eignung voraussichtlich nach der Entgeltgruppe E13 TVöD (Bund).  

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und senden Sie diese bis zum 09. August 2020 in elektronischer Form in einer PDF-Datei an folgende Adresse: bewerbung@dezim-institut.de unter Nennung der Kennziffer PR/13/20

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Daniel Bax (bewerbung@dezim-institut.de). 

 


 

PR/14/20

 

Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V. mit Sitz in Berlin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  (im Umfang von 100%, E10 TVöD (Bund)) zwei

Mitarbeiter*innen (m/w/d/k.A.) Finanzen & Drittmittel

Alle relevanten Informationen entnehmen Sie bitte der hinterlegten PDF-Datei.

Die Stellen im Team der Verwaltung des DeZIM sind zunächst bis zum 31. Dezember 2022 befristet. Bei beiden Stellen ist bei einer entsprechenden Qualifikation eine Besetzung in Vollzeit vorgesehen, jedoch sind auch Teilzeitmodelle möglich. Die Vergütung erfolgt je nach Eignung voraussichtlich nach der Entgeltgruppe E10 TVöD (Bund).

Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und senden Sie diese bis zum 09. August 2020 in elektronischer Form in einer PDF-Datei an folgende Adresse: bewerbung@dezim-institut.de unter Nennung der Kennziffer PR/14/20.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Volker Knoll-Hoyer (bewerbung@dezim-institut.de).

 


 

PR/15/20

 

Das Deutsche Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V.  mit Sitz in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt (im Umfang von 100%, E12 TVöD (Bund)) eine/einen

Netzwerk- und Systemadministrator*in (m/w/d/k.A.) 

Alle relevanten Informationen entnehmen Sie bitte der hinterlegten PDF-Datei.

Die Stelle im Team der Verwaltung des DeZIM ist zunächst bis zum 31. Dezember 2022  befristet. Die Vergütung erfolgt bei entsprechender Qualifikation nach der Entgeltgruppe E12 TVöD (Bund) . Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen (inkl. Qualifikationsnachweisen und Zertifikaten) und senden

Sie diese bis zum 09. August 2020 in elektronischer Form in einer PDF-Datei an folgende Adresse: bewerbung@dezim-institut.de unter Nennung der Kennziffer PR/15/20.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Volker Knoll-Hoyer (bewerbung@dezim-institut.de).