Foto Ana-Maria Roxana-Vanessa Nikolas 135

Ana-Maria Roxana-Vanessa Nikolas

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Abteilung Konsens und Konflikt

E-Mail: nikolas@dezim-institut.de Tel.: 0049 (0) 30-200754-404

Ana-Maria Vanessa Nikolas ist Politische Soziologin und hat Sozialwissenschaft mit dem Fokus auf Globalisierung, Transnationalisierung und Governance an der Ruhr-Universität Bochum studiert. Sie promoviert am Institut für Soziale Bewegungen der Ruhr-Universität Bochum in der Nachwuchsforschungsgruppe zu transnationalen Allianzen zwischen sozialen Bewegungen und Gewerkschaften in Europa. Seit Oktober 2020 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am DeZIM im Projekt „Engagement und Zugehörigkeit: Vereinsarbeit und politische Bildung muslimischer Jugendlicher“ in der Abteilung Konflikt und Konsens. Zuvor hat sie für das Institut für Protest- und Bewegungsforschung in der Projektkoordination und als freie politische Bildnerin gearbeitet.

Forschungsschwerpunkte

  • Protest und Soziale Bewegungen
  • Politische Soziologie Europas
  • Zivilgesellschaftliche Partizipation und Mobilisierung in nationalen und transnationalen Zusammenhängen
  • Konsensforschung, Allianzen und soziale Netzwerkbildung

Publikationen (Auswahl)

Projekte