Foto Frank Kalter 0

Prof. Dr. Frank Kalter

Direktor Institutsleitung

E-Mail: kalter@dezim-institut.de Tel.: 0049 (0) 30-200754-102

Prof. Dr. Frank Kalter ist Gründungsvorstand des Deutschen Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung (DeZIM) e.V., Professor für Allgemeine Soziologie an der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Mannheim und Projektleiter am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES). Seine Forschungsschwerpunkte liegen vor allem in den Ursachen von Migration und in Prozessen der intergenerationalen Integration. Weitere Interessen bilden die formale Modellierung sozialer Prozesse und quantitative Methoden. Er ist Principial Investigator (PI) des „Children of Immigrants Longitudinal Survey in Four European Countries (CILS4EU)“. Er war von 2014 bis 2017 Direktor des MZES sowie von 2011 bis 2015 Präsident der European Academy of Sociology.

Prof. Dr. Frank Kalter vertritt das Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES) in der DeZIM-Forschungsgemeinschaft.

Forschungsschwerpunkte

  • Migration und Integration ethnischer Minderheiten
  • Methoden und Methodologie
  • Theoriebildung und formale Modelle

Publikationen (Auswahl)

Projekte