Foto Johanna Okroi 210

Johanna Okroi

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Abteilung Integration

E-Mail: okroi@dezim-institut.de

Johanna Okroi studierte Comparative Public Policy and Welfare Studies an der University of Southern Denmark sowie zuvor Soziologie und Psychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Nach ihrem Studium war Frau Okroi für viereinhalb Jahre Mitarbeiterin bei der Prognos AG und hat dort Ministerien und andere öffentliche Institutionen beraten. Als Grundlage dafür hat sie Evaluationen und wissenschaftliche Studien zu bildungs- und arbeitsmarktpolitischen Fragestellungen konzeptioniert und durchgeführt. Ihr inhaltlicher Schwerpunkt lag dabei im Bereich der allgemeinen und beruflichen Bildung sowie beim Übergang Schule-Beruf. Die Integration von Personen mit Flucht- und Migrationshintergrund war dabei ein zentrales Querschnittsthema. Seit dem 01.02.2022 ist Frau Okroi am Deutschen Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung in der Abteilung Integration tätig. Dort widmet sie sich insbesondere dem Themenbereich Integration und Bildung.

Forschungsschwerpunkte

  • Integration in Schule und Ausbildung
  • Bildungsmobilität
  • Übergang Schule-Beruf
  • Berufliche Orientierung
  • Fachkräftesicherung
  • Soziale Integration
  • Evaluation von politischen Maßnahmen

Projekte