Lisa Walter 227

Lisa Walter

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Cluster "Daten - Methoden - Monitoring" Nationaler Diskriminierungs- und Rassismusmonitor

E-Mail: walter(at)dezim-institut.de

Lisa Walter ist seit Juni 2022 wissenschaftliche Mitarbeiterin am DeZIM-Institut. Sie studierte zunächst Soziologie (B.A.) und Politikwissenschaft (B.A.) an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und absolvierte daran anschließend den interdisziplinären Erasmus Mundus Master (M.A.) „European Master in Migration and Intercultural Relations“ an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, der University of Stavanger, der Mbarara University of Science and Technology, sowie dem Slovenian Migration Institute. Nach ihrem Studium arbeitete sie zunächst beim Flüchtlingsrat NRW e.V., wo sie ein Projekt zur Verbesserung des Arbeitsmarktzugangs von Geflüchteten leitete. Danach war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem Forschungsprojekt zum Thema des Zugangs von Geflüchteten zu psychiatrisch-psychotherapeutischer Gesundheitsversorgung tätig. Sie hat Lehr- und Schulungserfahrung in den Themenbereichen Flucht und Asyl(politik), Zugang von Geflüchteten zum Arbeitsmarkt und zu Gesundheitsversorgung, Antiziganismus und Gegenstrategien, LSBT*I* und Flucht.