Nancy Foner F-11

Prof. Dr. Nancy Foner

DeZIM-Fellow Abteilung Integration

E-Mail: foner(at)dezim-institut.de

Prof. Dr. Nancy Foner ist Professorin für Soziologie am Hunter College und am CUNY Graduate Center in New York. In ihren neuesten Arbeiten beschäftigt sie sich mit dem Vergleich der Einwanderung in den USA heute und in der Vergangenheit sowie mit Einwandererminderheiten in den USA und Europa. Ein besonderer Fokus liegt dabei darauf, wie die Einwanderung die amerikanische Gesellschaft verändert hat. Sie hat ausführlich über die Einwanderung nach New York City sowie über die jamaikanische Migration nach New York und London geschrieben. Dabei behandelt sie insbesondere Themen wie Race und Ethnizität, Geschlecht und Familienstrukturen. 

Foner ist Autorin bzw. Herausgeberin von mehr als 20 Büchern. Zuletzt erschienen ist "Ein Viertel der Nation: One Quarter of the Nation: Immigration and the Transformation of America (Princeton University Press, 2022).