Roman Koska Aslan 232

Roman Koska Aslan

Projektkoordination Wissensnetzwerk Rassismusforschung Strukturprojekte

E-Mail: aslan(at)dezim-institut.de

Roman Koska Aslan hat Politikwissenschaft und Orientalistik an der Universität Wien sowie internationale Beziehungen an der Diplomatischen Akademie Wien studiert und war nach einer Anstellung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit beim Informationsdienst der Vereinten Nationen (UNIS) für den Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) tätig. Im Rahmen dessen war Roman Koska Aslan insbesondere für die Koordination und Qualitätssicherung von wissenschaftlichen Forschungsprojekten im Bereich Migration und Integration verantwortlich. Seit Januar 2023 ist er als Koordinator im BMBF-geförderten Projekt „Wissensnetzwerk Rassismusforschung“ (WinRa) beschäftigt.

Forschungsschwerpunkte

  • Migration, Integration und Rassismus
  • Identität und Nationalismus
  • Kritische Diskursanalyse
  • Türkei- und Nahoststudien