Foto Stefanie Hechler 188

Dr. Stefanie Hechler

Wissenschaftliche Mitarbeiterin Cluster "Daten - Methoden - Monitoring" Nationaler Diskriminierungs- und Rassismusmonitor

E-Mail: hechler@dezim-institut.de Curriculum Vitae

Dr. Stefanie Hechler ist seit Oktober 2021 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am DeZIM tätig. Sie hat Psychologie und Soziologie an der Universität Bremen und ein Auslandssemester an der Universitat de Valencia verbracht. Von 2012 bis 2016 war Dr. Hechler wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin in der DFG-Forschungsgruppe Person Perception an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Von 2016 bis 2021 arbeitete sie dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Sozialpsychologie. Dr. Stefanie Hechler lehrt Sozialpsychologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Humboldt Universität Berlin. Seit 2020 ist sie aktives Mitglied in der Redaktion des Fachnetz Sozialpsychologie zu Flucht und Integration. Sie forscht zu den Themenfeldern soziale Konflikte, sozialer Einfluss, sowie Vorurteile und Diskriminierung. Ihre Arbeiten sind in mehreren internationalen Fachzeitschriften publiziert, wie dem Journal of Experimental Social Psychology, Cognition oder Behavioral and Brain Sciences.

Forschungsschwerpunkte

  • Eigengruppenbias, Stereotype und Vorurteile
  • Konflikt, Kooperation und Versöhnung innerhalb und zwischen Gruppen
  • Gerechtigkeit, Moral und Bestrafung

Projekte